Das Weihnachtskonzert am 21.12.2018

Weihnachten unter Palmen? Der Weihnachtsmann will auswandern? Nein? Schlimmer! Der Weihnachtsmann ist erkrankt! Helfen kann da nur noch sein Sohn! Doch der lebt in den Tropen und die Weihnachtsbräuche seiner Heimat sind ihm nicht mehr geläufig. Die Theatergruppe unter der Leitung von Frau Petzold erzählte uns davon.
Den Sound zum Thema lieferte die Percussiongruppe, geleitet von Herrn Dreier. Kpanlogo und Balakulandian (beide Westafrika) hießen die Stücke.
Aber keine Angst, der Schulchor der Oberschule Elstra war natürlich wie immer der Hauptakteur. Los ging es mit einem modernen Stück: „All I want for Christmas is you“. Der Chor hatte für diese Melodie extra den Weihnachtsmann engagiert. Traditionell war auch wieder die Weihnachtsgans Auguste (Melodie: Mein kleiner grüner Kaktus) mit von der Partie. Dieses Mal war sie auch „persönlich“ anwesend. Frau Nothing und Frau Mey hatten mit Chor und Solisten viel geübt. Ergebnis war ein festliches und kurzweiliges Programm.
Weitere Höhepunkte waren die Theatergruppe von Wolfram, die uns die schöne und stressige Adventszeit vorspielte. Maria Krahl und Emma Post zeigten Gelerntes aus dem Ganztagsangebot Dance4Fans, geleitet von Frau Antrack, und die ehemaligen Schüler Selina Kasper, Tom Assmann und Tim Storch begeisterten mit Gesang, Schlagzeug und Gitarre.
Als gemeinsamer Abschluss wurde wie immer „Oh du fröhliche“ angestimmt. Noch „etwas“ aufräumen und die Schulleiterin Frau Schwan entließ alle in die Ferien!
Alle Bilder vom Konzert

Das Weihnachtskonzert am 20.12.2018

Beitrag und Bilder auf roccipix.de

Rückblick auf den Weihnachtsmarkt 2018

Zum nunmehr 2. Mal veranstalteten Schüler und Lehrer der Oberschule Elstra ihren Weihnachtsmarkt. Selbstgebasteltes und Selbstgebackenes wurde auch in diesem Jahr vielfältig angeboten. Wer genug geschaute hatte, konnte bei Glühwein, Würstchen und Waffeln eine kleine Pause einlegen und sich die Wartezeit bis zum Beginn des Weihnachtskonzerts verkürzen.

Alle Bilder vom Weihnachtsmarkt
Bilder vom Vorbereiten des Marktes

Pause? Klettern!

Am Dienstag, dem 18.12.2018, erhielten die Oberschüler aus Elstra ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk. Durch den Bürgermeister Frank Wachholz und die Schulleiterin Jana Schwan wurde ein neues Klettergerüst auf dem Pausenhof feierlich übergeben. Die Idee, auf diese Weise den Schülern zwischen dem Unterricht Bewegung zu ermöglichen, stammt vom Lehrer Reinhard Hose und einigen Schülern. Mit Unterstützung der Stadt Elstra als Schulträger, dem Hauptamtsleiter Steffen Wustmann sowie dem Bauhof konnte das Vorhaben umgesetzt werden.
Weitere Bilder

„Der Räuber Hotzenplotz“

Am 18.12.2018 war es soweit. Gespannt und voller Vorfreude starteten wir Schüler der 5. Klasse ins Deutsch-Sorbische Volkstheater nach Bautzen. Das Stück „Der Räuber Hotzenplotz“ erwartete uns. Zuvor hatten wir uns im Unterricht mit Märchen und ihren Merkmalen beschäftigt. Nun waren wir gespannt auf das Theaterstück. Es war eine gelungene Aufführung mit lustigen Dialogen, Gesang, Zauberei und tollen Effekten. Für uns war es ein sehr schöner Tag, denn mit dem Theaterbus hatten wir auch eine entspannte Reise.
Bericht: Klasse 5a