Leistungen und Ziele

    Leistungen der Schulsozialarbeit:

    • Beratung, Unterstützung und Begleitung
    • Einzelfallhilfe
    • Fallberatung
    • Krisenintervention
    • Klassenprojekte (auch in Kleingruppenarbeit)
    • Präventions- und Interventionsarbeit in Kooperation mit Lehrerschaft und Netzwerkpartnern
    • Netzwerkarbeit mit anderen Fachstellen aus der Region
    • Information und Vermittlung von weiteren Beratungsstellen und Institutionen (optional Begleitung)
    • Teilnahme an schulischen Veranstaltungen

    Ziele der Schulsozialarbeit:

    • Begleitung des Prozesses „Aufwachsen und Erwachsenwerden“ während der Schulzeit
    • Förderung der persönlichen und sozialen Entwicklung des Kindes
    • Erarbeitung von Perspektiven in gemeinsamer Abstimmung mit der Schule, Schülern und Eltern
    • Wahrnehmung und Förderung des schulischen Miteinanders
    • Stärkung der Klassengemeinschaft
    • Vermittlung von Kompetenzen, Konflikt- und Problembewältigungsstrategien
    • Hilfebedarfe und Gefährdungslagen frühzeitig erkennen (Prävention)
    • Förderung der Zusammenarbeit mit der Schule, Schülern und Elternschaft

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Vertretungsplan