Unsere Englandfahrt 2018

Vom 19.03.-25.03.2018 fand die alljährliche Sprachreise der 9. Klassen statt.
Die Woche bestand aus unvergesslichen Momenten und einer Menge neuer Eindrücke.
Untergebracht waren wir Schüler in Gastfamilien in Broadstairs, die nahe am Strand gelegen wohnten und uns stets freundlich aufgenommen haben. Am Vormittag besuchten wir die „Kent School of English“. Die Schule war nicht weit von den Gastfamilien entfernt und bereits am Morgen konnten die Englandfahrer einen wunderschönen Blick auf das Meer werfen, denn der Schulweg führte dort entlang. Der Unterricht startete 9.00 Uhr. Wir trafen uns zum Englischunterricht mit Schülern aus Italien, Spanien und Deutschland. Für das Mittagessen musste selbständig gesorgt werden, dass erwies sich jedoch nicht als das Problem, denn nicht weit von der Schule waren unzählige Cafes bzw. Restaurants. Jeder Schüler konnte nach Belieben essen, die einen begeisterten sich für das typische englische Essen, andere wiederum aßen lediglich einen kleinen Snack. Für das Frühstück und das Abendessen waren die Gastfamilien zuständig.
Am Nachmittag und auch am Abend fanden verschiedene Aktivitäten statt, wie beispielsweise Bowling, Kinobesuche, Barn Dance, Karaoke oder auch ein Quiz, das die grauen Zellen anregen sollte. Die Aktivitäten waren sehr unterhaltsam. Trotzdem blieb noch genug Zeit übrig, sich selbständig zu beschäftigen und Eindrücke zu schaffen.
Die Ziele der Sprachreise waren die Sprachkenntnisse zu festigen bzw. zu erweitern und Eindrücke von einem fremden Land zu sammeln.
Der Höhepunkt der Englandfahrt war jedoch die Fahrt mit dem London Eye, da dies zum krönenden Abschluss einen unglaublichen Blick auf London ermöglichte.
(Text: Elli Böhme, 9a)

Der Tag der offenen Tür am 28.02.2018 in Bildern


Zur Galerie

Skilager 2018

Am Montag kamen wir, die 7. Klassen, gegen 11 Uhr mit dem Reisebus in Harrachov an. Mit dabei waren Onkel Axel, Alex Pluder, Herr Schäfer, Frau Jäckel, Frau Reim und Herr Kuhlmeier. Im Hotel SEDY VLK bekamen wir unsere Zimmerkarten und konnten dann unsere Koffer auspacken.
Am Nachmittag unternahmen wir eine Wanderung zum Murmelwasserfall. Auf dem Weg zurück holten wir unsere Skiausrüstung ab.
Nach dem Abendbrot war 22 Uhr Nachtruhe.
Am nächsten Morgen ist die Alpingruppe zur Piste gelaufen. Nach der Skigymnastik feilten wir an unserer Technik. So ging das auch am Mittwoch weiter.
Am Donnerstag bot sich für die besseren Fahrer die Gelegenheit ihr Können unter Beweis zu stellen. Drei Stunden waren wir am Teufelsberg. Die Wandergruppe war in dieser Zeit in der Glasbläserei.
Der Donnerstagabend ging mit Koffer packen und einem Lagerfeuer, an dem jeder Punsch trinken konnte, zu Ende.
Am Freitag sind wir wieder mit dem Bus nach Elstra gefahren. Die Eltern, Omas und Opas haben uns abgeholt.
Es war eine schöne Woche!
(Text: Neigungskurs – Digitale Bildbearbeitung mit Maxi, Maria, Marcel, Hannes, Frederik, Arian, Salih, Nils, Jonas, Rhianna und Alexander)

Vorlesewettbewerb

Platz 1 beim Regionalausscheid

Marie Anders aus der 9b erreichte in der Regionalrunde der Englischolympiade im Bereich Bautzen den 1. Platz. Dazu gratulieren wir ganz herzlich!

28.02.2018 – Tag der offenen Tür

Am Mittwoch, dem 28.02.2018, laden wir Grundschüler und deren Eltern sowie alle Interessierten ab 17.00 Uhr ganz herzlich ein, unsere Schule kennenzulernen.
Das Schulhaus kann erkundet werden, man kann mit Schülern der Oberschule ins Gespräch kommen. Bei Fragen stehen Schulleitung, Beratungslehrer und Fachlehrer als Ansprechpartner zur Verfügung.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Möchten Sie Ihr Kind direkt am 28.02.2018 an unserer Oberschule anmelden, bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Geburtsurkunde im Original
  • Bildungsempfehlung im Original
  • Halbjahresinformation
  • Anmeldebescheinigung für die Oberschule

Schulanmeldungen sind weiterhin vom 28.02.2018 bis 07.03.2018 in der Zeit von 7.15 Uhr bis 15.30 Uhr oder nach telefonischer Terminabsprache möglich.

Schau rein! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen

12. bis 17. März 2018


Zu den Angeboten

Das Weihnachtskonzert für Grund- und Oberschüler am 20.12.2017

Am Mittwochvormittag fand in der Mehrzweckhalle das traditionelle Weihnachtskonzert für die Schüler aller Elstraer Schulen statt. Der Chor und die Theatergruppe gestalteten den „Kaffeeklatsch am Weihnachtsmarkt“.
Solisten wie Sören Schäfer, Daria Schmidt und Tim Storch, die Schulband, die Percussiongruppe, die Bläsergruppe, aber auch die neue Tanzgruppe waren Teil einer kurzweiligen Veranstaltung. Der Humor kam verpackt in einer Umdichtung des Kinderliedes „Zehn kleine Kinderlein“ in die Ballade über den Verlust von 10 Weihnachtspäckchen.
Auch der „grüne Kaktus“ wurde zur „Weihnachtsgans Auguste“ umgeschrieben, beide vorgetragen vom Schulchor und seinen Solisten. Die Theatergruppe beschenkte uns mit der Aschenputtel-Kurzversion, die bei den kleinen Gästen viel Anklang fand.

Zur Bildergalerie

Der Weihnachtsmarkt am 19.12.2017

Im Speisesaal der Oberschule erwartete die Gäste in diesem Jahr erstmalig ein kleiner Weihnachtsmarkt. Auf diesem präsentierten die Schüler zum großen Teil selbst gefertigte Geschenke. So manch einer fand darunter sicher eine Kleinigkeit, um sich oder anderen eine Freude zu bereiten. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an alle Eltern, die bei der liebevollen Anfertigung der Artikel helfend zur Seite standen. Die 10. Klassen hatten in altbewährter Weise einen Imbiss vorbereitet.
Die Zeit bis zum Höhepunkt des Abends bot Gelegenheit für nette Gespräche. Auch ehemalige Schüler erschienen zahlreich und berichteten von ihrer Ausbildung und ließen Erinnerungen an die gemeinsamen Jahre in Elstra aufleben.

Text: Frau Melchior

Zur Bildergalerie

Bilder vom Weihnachtskonzert am 19.12.2017

Besuchen Sie die Bildergalerie auf RocciPix!

Physik-Ass

Einladung zum Weihnachtsmarkt und Weihnachtskonzert

„Kaffeeklatsch am Weihnachtsmarkt“

Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien lädt Sie die Oberschule Elstra am 19.12. 2017, 19.00 Uhr zum Weihnachtskonzert in die Mehrzweckhalle herzlich ein.

Nun schon zum 11. Mal wollen die Schüler ihre Gäste musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.

Lassen Sie sich bereits ab 17.30 Uhr zu einem Spaziergang auf den von unseren Schülern organisierten Weihnachtsmarkt verführen. Glühwein, Leckereien und selbstgebastelte Geschenke erwarten Sie.

Der Eintritt ist frei! Am Ende des weihnachtlichen Programms freuen wir uns über Spenden zur Deckung der entstandenen Kosten.
Schüler und Lehrer der Oberschule Elstra freuen sich auf Ihren Besuch.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um das Plakat mit allen Informationen zu laden!

Platz 2 für unsere Volleyballer

Kennenlernwoche der Klasse 5a


Zur Galerie

Friedrich Wilhelm Augst

Natur pur…

erlebten unsere 10. Klassen auch in diesem Schuljahr wieder auf der Wiese am Kamenzer Flugplatz.
Im Rahmen des Biologieunterrichtes führten wir am 29. und 30. August das nun schon zur Tradition gewordene ökologische Praktikum durch. Ob Boden- und Klimauntersuchung, Insekten- oder Pflanzenbestimmung – Teamarbeit war gefragt! Die Gruppen agierten selbstständig und präsentierten ihre Ergebnisse in Form kurzer Vorträge. Es bewies sich einmal mehr, dass praktische Tätigkeit in dieser Form eine produktive Ergänzung zum Schulalltag ist und gleichzeitig auch eine gute Prüfungsvorbereitung darstellt.
Ein großes Dankeschön an die Mitarbeiter des Museums der Westlausitz. Sie gestalteten in bewährter Weise sehr souverän diesen Unterrichtstag. Freundlich, verständnisvoll sowie fachkompetent unterstützten sie die Schüler bei den Untersuchungen.
(Text und Foto: Frau Melchior)

Die Sportfestplatzierungen 2017…


die Erstplatzierten der Mädchen

die Erstplatzierten der Jungen

zur Galerie

Klasse 9 beim Berufetag des Militärs

Das war unser Sportfest am 06.09.2017

Vortrag „Lernen lernen“ – Wichtige Änderung!

Änderung des Veranstaltungsortes für den Vortrag „Lernen lernen“:

„Schwarzes Ross“, Elstra, Markt 2

Der Schülerrat hat gewählt

Wir gratulieren Anna Schied (9a) zur Wahl als Schülersprecherin und Jenny Seifert (10a) zur Wahl als stellvertretende Schülersprecherin. Sie werden gemeinsam mit Julian Wagner (10b) und Jamie Kleimeier (6a) als eure Vertreter an der Schulkonferenz teilnehmen.

Herr Henke wurde zum Vertrauenslehrer der Schüler gewählt.

Vortrag „Das Lernen lernen“ an unserer Schule

Liebe Eltern,
wir möchten Sie bitten, sich den folgenden Termin für eine wichtige Veranstaltung an unserer Schule freizuhalten:

DatumMittwoch, 06.09.2017
Uhrzeit19.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden
OrtSpeisesaal der Oberschule Elstra
kostenlose Veranstaltung

Die konkreten Inhalte des Vortrags:

  • Lernmethodik: Die richtigen Techniken und Lernmethoden für Ihr Kind.
  • Motivation: Praktische Tipps zur Überwindung von „Null-Bock-Phasen“.
  • Lerntypen: Wie Kinder lernen und welchem Lerntyp Ihr Kind entspricht.
  • Kommunikation: Eltern und Kind – gemeinsames Lernen ohne Streit.
  • Hausaufgaben: Wie Sie Ihrem Kind helfen können, schnell und effizient zu arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Elternrat der Oberschule Elstra

Montag, 07.08.2017

Ablauf der ersten Schulwoche

5. Klassen Kennenlernwoche nach gesondertem Plan
6.-10. Klassen Montag: Beginn 8.00 Uhr, Ende 13.20 Uhr, Klassenleiterstunden,
mitzubringen sind: Schreibzeug und Block, unterschriebenes Zeugnis, Planer/Hausaufgabenheft, Frühstück
Dienstag: 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr Klassenleiterstunde, ab 9.50 Uhr Unterricht nach Plan